Ins Hotel nach Hause kommen, 

für unsere vierbeinigen Gäste nichts normaler

als das. 





Villen-Urlaub wie im Club



In unserer äußerst großzügigen, als Hunde-Hotel behördlich zugelassenen Villa  (kein umgebauter landwirtschaftlicher Betrieb), dürfen und können sich die Hunde, maximal 15, frei bewegen. 
Zwinger oder Zimmer? 
Nein!
Von Zwingern gänzlich abgesehen, gibt es bei uns auch keine Zimmer-Haltung. Ein Raum kann noch so schön und zweckmäßig eingerichtet sein - mit Körben und Wassernäpfen, Kameras und Fernsehgeräten - der Hund ist und bleibt isoliert.



Nicht so bei uns!


 

Auf das Angenehmste genießen unsere vierbeinigen Gäste ihren Urlaub bei uns. 

 

 




Freiheit überall


 

 





In allen 16 Zimmern dürfen sich unsere vierbeinigen Gäste frei bewegen, wobei sich als Favorit das Foyer mit dem Stufen-Abgang hinunter in das Kaminzimmer, heraus entwickelt hat. 


Aber auch unser gemütliches Stüberl wird gerne als Entspannungs-Oase angenommen. 


Für die Fellpflege steht ein über 12m² großes Bad mit Dusche, Badewanne sowie zwei Waschbecken zur Verfügung.


 Jeder Gast kann sich seinen Schlafplatz aussuchen, sei es in den Büros, der großen gemütlichen Wohnküche, das Foyer oder in den Gästezimmern. 


 

 

 



Massenbetrieb ausgeschlossen






Aufgrund der ausgeschlossenen Massenhaltung, wir nehmen nur bis zu 15 Hunden auf, ist es ihnen möglich, Freundschaften mit anderen Hunden zu schließen. Kein Stress oder Unterwürfigkeit hindern sie, entspannt und gut gelaunt auf andere Hunde zu zugehen. 


Bei uns werden Lebensfreundschaften geschlossen. Und darüber freuen nicht nur wir uns, sondern ganz besonders Ihr Liebling.



 

Hund mit Handicap? 

Ja und!

  

  

Seit Jahren nehmen wir auch taube, blinde oder behinderte Hunde bei uns auf. 

Auch diese speziellen Hunde genießen immer wieder gerne ihren Urlaub bei uns. 

Es wird Rücksicht auf ihre Behinderung genommen und dennoch werden sie, dem Wunsch entsprechend dabei sein zu dürfen, sehr herzlich in das Rudel integriert.  



 



Aufenthalts-Möglichkeiten

 

  



Unsere vierbeinigen Gäste können angefangen von ein paar Stunden über einen Tag, gerne auch mit Übernachtung, bis hin zu Wochen oder Monaten bei uns einchecken.

  

  

Hunde-Koffer packen?

Unnötig



 Für den Urlaub Ihres vierbeinigen Freundes müssen Sie nicht mühevoll den "Hunde-Koffer" packen. 


Wir bieten jedem vierbeinigen Gast an:



 

exklusive Kuschel-Körbe sowie -decken

  

 

 

 

 

Spielsachen für große und kleine Hunde

 


 



Futter- und Wassernäpfe (Porzellan und/oder Keramik) 

 

 

 

 

Handtücher (Pfoten Tücher)





Pflege-Accessoires wie 
Bürsten, Kämme, Shampoo
u.ä.



 

  

Hunde-Hausapotheke (bei Bedarf)





Haus- sowie Outdoorjacken 
(bei Bedarf und Witterung)



 

 

  


Leinen 
(aller Art und Größe)





kleine sowie große Wasserbecken


 

 

 

Liegestühle, Liegeplätze 

(Sommer)